Jahreswechsel 2016/17

Wie immer in Tschechien – diesmal aber mit außergewöhnlicher Unterkunft in einem ehemaligen Bahnhof zwischen Pilsen und Prag (Kařez, Plzeňský kraj).
Jamison, eigentlich Australier aber schon lange in Prag lebend, hat den Bahnhof gekauft, ist immernoch dabei ihn zu renovieren und vermietet derweil schon ein bis zwei Wohnungen in dem etwa hundertjährigen Gebäude. Die Wohnungen sind mit sehr schönen Vintage-Möbeln, vor allem aus der Mitte des 20. Jahrhunderts eingerichtet.

(1) Kommentar Schreibe einen Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.