Angetraute Redakteurin

Als die Frau des Fotografen noch beim selben Arbeitgeber beschäftigt war, ergab es sich gelegentlich (nicht allzu häufig – vielleicht einmal im Monat), dass Fotograf und angetraute Redakteurin gemeinsam losgeschickt wurden, um einen Beruf zu bebildern, bzw. eben auch zu beschreiben.

Zum vorläufig letzten derartigen Termin kam es im Frühjahr 2016, als beide sich im Schneegestöber in einen Wald bei Roth aufmachten, um einen jungen Waldarbeiter zu besuchen: Tagesablauf eines Forstwirts

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.