Grenzpatrouille

Mit den Nachbarn zur Stadtgrenze und daran entlang.
Von Künstlern zu Spielhallen und fast in die etwas größere Nachbarstadt.

(5) Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Definitiv! Man(n) sollte den orangenen Kerl selektiv bunt lassen und ihn als wiederkehrendes Authentizitätsmerkmal von Roberts Handschrift in jedes zukünftige Architekturbild irgendwie einbauen. Vielleicht macht er ja mit für Ruhm, Ehre und eine gelegentliche Wurstsemmel?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.