Amalie

Streetphotography anders verstanden: Die Eckhäuser einer Straße in der Südstadt – für alle, die sich wunderten, was ich wohl den ganzen Samstag mit der Leiter auf der Straße gemacht habe (natürlich habe ich auch den Platz zwischen den Ecken nicht ausgelassen – alle Bilder gibt es beim FürthWiki)

(2) Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Wie man sieht, gibt es schöne und weniger schöne Ecken… Sag mal, warum hat nicht jede Kreuzung vier Häuserecken? Oder hast Du es an der Hausnummer festgemacht, ob es zur Amalienstr. gehört oder nicht?

  2. Und selbst da kann man geteilter Meinung sein.
    Ich erhob da keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Manche Ecken funktionieren in SW nicht so gut und Einmündungen haben höchstens zwei Eckhäuser.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.